Am 5. August 2017 empfängt das Staatsbad Pyrmont seine Gäste zur Veranstaltung "Kleines Fest im großen Kurpark" bereits in der sechszehnten Saison. Wieder verwandelt sich der idyllische Kurpark in eine große Bühne mit mehreren Auftrittsflächen für zahlreiche Künstler aus aller Welt. Grandiose Artistik, atemberaubende Akrobatik, beste Comedy und Clownerie, verblüffende Zauberei, poetische Walk-Acts und vieles mehr sind dann die Attraktionen im preisgekrönten Kurpark. Den krönenden Abschluss bildet ein barockes Feuerwerk am Parkpalais. Unverzichtbar für jedes "Kleine Fest" ist natürlich "Frans", der kleine Clown, der mit seinem Augenaufschlag mehr sagen kann, als mit tausend Worten. Lassen Sie sich verzaubern von dem einzigartigen Programm und Ambiente. Genießen Sie einen Abend mit Familie, Freunden und Bekannten. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt (sehr zu empfehlen sind stets die leckeren Kräuter-Bratwürstchen :-), aber wer möchte, kann auch seinen eigenen Bollerwagen mit Picknick-Verpflegung mitbringen.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, Infos finden Sie weiter unten auf dieser Seite.


Termin

Samstag
5. August 2017

Zeiten

Der Einlaß beginnt um: 17.30 Uhr
Veranstaltungsbeginn: 18.30 Uhr
Das Feuerwerk startet um: 22.30 Uhr
Veranstaltungsende: 23.00 Uhr

Preise

Eine normale Eintrittskarte kostet 29.00 Euro im Vorverkauf (ggf. zzgl.VVK-Gebühren) und 32.- Euro an der Abendkasse.
Ermäßigte Karten (Schüler/Studenten/Belgeitung von Behinderten) kosten 14.50 Euro (ggf. zzgl.VVK-Gebühren).
Besitzer der Pyrmont-Card erhalten 3.- Euro Ermäßigung.

Kinder bis zu 5 Jahre haben freien Eintritt.

Karten-Vorverkauf

Eintrittskarten für das "Kleine Fest im großen Kurpark" in Bad Pyrmont bekommen Sie bei:

  • Wandelhalle Bad Pyrmont
    Brunnenplatz, Bad Pyrmont
    (Mo-Fr 9.00 - 17.00 Uhr)
    Tel.: 05281 / 151543
    Fax: 05281 / 151516

  • Online-Kartenbestellungen sind zudem über den CTS-Ticketshop oder Staatsbad-Pyrmont.de möglich.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Besteht die Möglichkeit, vor Ort Speisen und Getränke zu kaufen?
Ja, es gibt eine Anzahl von Gastronimie-Ständen mit ausgewählten kulinarischen Genüssen.

Darf man sich auch selbst Essen und Trinken mitbringen?
Ja, Picknicken ist von jeher erlaubt - sogar erwünscht, schafft es doch eine besonders entspannte Atmosphäre.